Neues aus dem Marktgemeinderat

(Sitzung vom 23.02.2021)

Einstimmig beschloss der Marktgemeinderat für den gesamten Markt Ebensfeld grundsätzlich die vorrangige Inanspruchnahme von Innenbereichsflächen vor der Inanspruchnahme von Außenbereichsflächen. Weiter wurde für den gesamten Markt Ebensfeld beschlossen, auf Ebene des Flächennutzungsplans Außenbereichsflächen grundsätzlich nur dann zu entwickeln, wenn keine geeigneten Innenbereichsflächen zur Verfügung stehen. Das bestehende Leerstandsmanagement wird erweitert.

Einstimmig wurden auch die die Kostenberechnungen und der Finanzierungsplan zur Kenntnis genommen. Die Maßnahme „Dorfgemeinschaftshaus mit Feuerwehrstellplatz in Döringstadt“ wird entsprechend umgesetzt.

Mehrheitlich wurde die Haushaltsatzung 2021 nach Art. 63 ff der Gemeindeordnung erlassen: Anschließend wurde mehrheitlich der Finanzplan für die Jahre 2020 bis 2024 genehmigt.

Die 1. Änderung des Bebauungsplanes „Errichtung einer ökologischen Bäckerei“ auf dem Grundstück Fl. Nr. 88 der Gemarkung Unterneuses wurde mehrheitlich beschlossen.

Gegen das Umsetzungskonzept für die geplanten Maßnahmen am Main im Bereich des Marktes Ebensfeld wurden einstimmig keine Einwände erhoben.

Der Marktgemeinderat entschied einstimmig das Areal „Neuner“ weiter zu entwickeln. Er tritt in Verhandlungen mit möglichen Investoren sowie Betreibern mit dem Ziel dort eine Tagespflege mit ambulanter Pflege sowie neue barrierefreien Wohnungen zu errichten.

Aus nichtöffentlicher Sitzung:

Einstimmig wurde der Auftrag der Firma Schlick aus Baunach für die Abrissarbeiten auf dem Anwesen „Hauptstraße 49 bis 51 in Ebensfeld“ erweitert.

Ebenfalls einstimmig wird der WRS Leffer Steuerberatungsgesellschaft mbH, zeitnah der Auftrag erteilt, einen neuen Vermögensnachweis des Anlagevermögens in der Wasserversorgung zu erstellen.

vergangene Sitzungen

2021

2020

Tobias Walter
Geschäftsleiter
Rinnigstraße 6
96250 Ebensfeld
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen