Erlhof

Zum Bereich der politischen Gemeinde Eggenbach gehörte seit eh und je der Weiler Erlhof, eine  bäuerliche Siedlung inmitten der fruchtbaren Landschaft zwischen Döringstadt und Eggenbach. Früher einmal führte die alte Kaufmannsstraße aus dem Bambergischen hinüber nach Thüringen an Erlhof vorbei. Sei dem Bau der Gemeindeverbindungsstraße von Döringstadt nach Eggenbach liegt Erlhof abseits vom Weg.
Stattliche Bauernhöfe prägen das Bild des Weilers, die frühzeitig die Zeichen der Zeit erkannt haben und durch die Flurbereinigung und Umstrukturierung die Wirtschaftlichkeit ihrer Höfe erhalten haben. Die Bauern von Erlhof sind vielseitig orientiert. Hier wird auch der Obstanbau groß geschrieben. Im Frühsommer kommen die Händler und holen sich Kirschen.
Heute ist Erlhof wie auch Eggenbach ein Ortsteil von Ebensfeld.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen