Rathaus Informationen aus Ebensfeld

Neues aus dem Marktgemeinderat

(Sitzung 19.12.2017)

Erster Bürgermeister Bernhard Storath und der Kreisheimatpfleger des Landkreises Haßberge, Herr Günter Lipp, stellten das neue Goldene Buch des Marktes Ebensfeld vor. Auf der Eröffnungsseite des Buches durften sich die aktuellen Mitglieder des Marktgemeinderates eintragen. Die Beschriftung dafür hat Herr Lipp übernommen.

Dem Haushaltsplan der Kath. Kirchenstiftung Ebensfeld für die Waldkindergartengruppe im Kindergarten „St. Michael“ wurde zugestimmt. Für die Freiwillige Feuerwehr Ebensfeld wird im Jahr 2019 ein neues Tanklöschfahrzeug als Ersatz für das bisherige Fahrzeug angeschafft.

Der Bürgermeister berichtete, dass am Silvestertag die Zufahrt zur Veitskapelle gesperrt wird. Es wird verstärkt darauf hingewiesen, dass dort das Abbrennen von Feuerwerkskörpern verboten ist. Weiterhin wurde mitgeteilt, dass die Kath. Kirchenstiftung Ebensfeld im Haushalt 2017/2018 für den Betrieb ihrer Kinderkrippe kein für den Markt Ebensfeld zu tragendes Defizit errechnet hat.

Aus der nichtöffentlichen Sitzung:

Der Marktgemeinderat hat den Verkauf des bisherigen Feuerwehrhauses der Freiwilligen Feuerwehr Ebensfeld in der Unteren Straße beschlossen.
Den Auftrag für die Metallbauarbeiten hinsichtlich der Brandschutzmaßnahmen in der Pater-Lunkenbein-Schule hat die Firma JMF Metallbautechnik aus Grabfeld/Jüchsen erhalten.

Kontakt

Markt Ebensfeld
Rinnigstraße 6
96250 Ebensfeld

Tel.  09573/9608-0
Fax  09573/9608-30

E-Mail Rathaus

Ebensfelder Nachrichten

Sichere E-Mail Kommunikation

Öffnungszeiten:

Mo-Mi 07:15 - 16:00
Do      07:15 - 18:00
Fr       07:15 - 12:00

Kontakt

MARKT EBENSFELD
Rinnigstraße 6
96250 Ebensfeld

Tel.: 09573 / 9608-0
Fax: 09573 / 960830

Sichere E-Mailkommunikation

rathaus@ebensfeld.de


zum Seitenanfang